Conte di Campiano – Weine aus Italien

Conte di Campiano Weine bei vinoamano.de

Conte di Campiano – Weine aus Italien

Die Weine von Conte di Campiano erfreuen sich momentan sehr großer Beliebtheit. Vor allem weil die Weine aus Apulien wie der Sessantuno Primitivo di Manduria oder der Sessantasei Primitivo di Manduria RISERVA besonders gut ankommen. In diesem Beitrag erfährt man etwas mehr über die Hintergründe dieser erfolgreichen Marke und Ihren besonderen Weinen.

Grundsteine und Vorgeschichte…

Der Erfinder und Gründer von Conte di Campiano ist der in Cazzano di Tramigna (Kleiner Ort in der Nähe von Verona) geborene Luciano Contri, Jahrgang 1938.  Bereits im jungen Alter von 15 Jahren lies er sich von der Weinkultur begeistern und beschloss ein Studium der Önologie zu absolvieren. Nach seinem Studium hat er zusammen mit seiner Familie einen kleinen Weinbaubetrieb geführt und ist bis zum Alter von 18 Jahren regelmäßig mit dem Zug nach Verona oder Padova (damals extrem wichtige Marktplätze für Wein und Weintrauben) gefahren, um seine Waren am Mark anzubieten und Kunden zu beliefern. Nach vielen kleinen Schritten und stetigem Wachstum hat er 1980 die heutige Muttergesellschaft von Conte di Campiano, die Contri Spumanti S.p.A. gegründet.  Mit einem guten Blick für Zahlen und Abläufe, produzierte er im großen Stil Perl und Schaumweine und achtete dabei immer auf eine innovative Technologie und fortlaufende Entwicklung. Aufgrund dieser Politik ist die Gruppe Contri Spumanti heute ein Vorreiter in Ihrem Segment und gehört zu den wichtigsten Institutionen ihrer Region.

Gründung von Conte di Campiano

Nachdem man sich als Hersteller von Schaumweinen fest in der Branche etabliert hatte, widmete der Betrieb sich mehr und mehr dem Stillwein und gründete verschiedene Marken, um das Geschäft auszubauen. Unter anderem auch Conte di Campiano. Durch einen optimalen Mix aus einem professionellem Team von Kellermeistern, Winzern und Önologen produzieren Sie mittlerweile in vielen Teilen Italiens hochwertige Weine, die mit Preisen nur so überhäuft werden. Die meisten Weine die unter dem Namen Conte di Campiano laufen, stammen aus Apulien sowie der Emilia Romagna (Sangiovese Rubicone). Dabei verfolgen Sie einen klaren Stil, der bei Weinliebhabern aktuell sehr im Trend liegt und deshalb stark vom Erfolg gekrönt ist. Grundlage dafür bilden zum Teil die hervorragenden Weinberge in und um Manduria mit kalkhaltigen Böden und einem ganz besonderem Mikroklima. Durch die strengen Regularien des Gesetzgebers sind Primitivo di Manduria’ sowieso schon sehr hochwertig. So wird zum Beispiel der Ertrag pro Hektar Rebfläche reduziert und eine Mindestmenge Trockenextrakt vorgegeben. Im Keller bekommen Weine wie der Sessantuno Primitivo di Manduria oder Sessantasei Primitivo di Manduria RISERVA durch die hervorragende Arbeit des Teams von Conte di Campiano ihren letzten Schliff. Der Riserva kommt weiterhin sogar noch 12 Monate ins Barriquefass. Das Ergebnis sind Produkte die es geschafft haben zu überzeugen.

 

WEINE VON CONTE DI CAMPIANO BEI VINOAMANO.DE

Nicht vorrätig
7,39 

9,85  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Nicht vorrätig
Bewertet mit 5.00 von 5
7,89 

10,52  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Nicht vorrätig
Bewertet mit 5.00 von 5
6,95 

9,27  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Bewertet mit 4.55 von 5
9,15 

12,20  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Nicht vorrätig
Bewertet mit 4.86 von 5
7,49 

9,99  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Bewertet mit 5.00 von 5
5,29 

7,05  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.