TOP WEINLESE 2016 PRIMITIVO DI MANDURIA

Weinlese 2016 Primitivo di Manduria

TOP WEINLESE 2016 PRIMITIVO DI MANDURIA

Die Weinlese für den Primitivo in dem DOC-Gebiet Manduria ist abgeschlossen und die ersten offiziellen Zahlen liegen bereits vor. Die Repräsentanten des Primitivo di Manduria haben bekannt gegeben, dass man ca. 20 Milionen Liter Wein erzeugt habe. Das sind 10-12 % mehr als im vergangenen Jahr 2015.

5 STERNE-QUALITÄT FÜR JAHRGANG 2016

Der Präsident des Repräsentantenverbandes hat darüber hinaus verkündet, dass die gelesenen Weintrauben eine verblüffend hohe Qualität haben. 80% des Traubenmaterials wurden vor dem Einsetzen des Regens gelesen und blieben so schadlos. Daher kann man beim Primitivo di Manduria von einer hohen Qualität, bei ebenfalls hoher Quantität für dieses Jahr sprechen.

WOHIN GEHT DER GANZE PRIMITIVO DI MANDURIA ?

Die etwas mehr als 26 Millionen Flaschen des Primitivo di Manduria gehen zu circa 60-70 % ins Ausland. Darunter ein Großteil in die USA, Kanada, Europa und China.

Der Wein erobert gerade Flasche für Flasche den Weinmarkt, da die Kunden sich heutzutage nur noch mit Produkten höchster Qualität zufrieden geben.

So der Präsident des Repräsentandenverbandes.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.