Produkte filtern anzeigen 1 - 30 von 64 Ergebnisse
Prämierungen
Ausbau
Geschmackstyp
Jahrgang
Preis
Anbauregion
4,49  3,59 

5,99  4,79  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,49 

5,99  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,59 

6,12  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,69 

6,25  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,70 

6,27  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,75 

6,33  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,90 

6,53  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,90 

6,53  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,29  4,95 

7,05  6,60  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

4,95 

6,60  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,39  5,11 

8,52  6,81  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,30 

7,07  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,30 

7,07  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,39 

7,19  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,49 

7,32  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,69 

7,59  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,79 

7,72  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

5,89 

7,85  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,39 

8,52  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,49 

8,65  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,79 

9,05  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,79 

9,05  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,89 

9,19  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,89 

9,19  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,95 

9,27  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,95 

9,27  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,95 

9,27  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

6,99 

9,32  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

7,29 

9,72  / Liter

Inhalt: 0,75 Liter

Rotweine aus Apulien

Apulien ist eine Weinbauregion im Süden Italiens. Auf mehr als 100.000 Hektar Fläche, bauen kleine und große Winzer verschiedenste Rebsorten an. Dabei sind diese Sorten meistens autochthon. Das heißt sie haben ihren Ursprung hier und werden fast nur hier angebaut. Zu den beliebtesten Rotweinen aus der Region gehören

    • Primitivo
    • Negroamaro
    • Malvasia Nera
    • Susumaniello
    • Nero di Troia

Der berühmteste Rotwein ist wahrscheinlich der Primitivo di Manduria. Seine Weinberge stehen rund um die Stadt Manduria.. Zusammen mit Sizilien hat Apulien die größte Weinproduktion Italiens. Auch darum wird die Region oft als “Weinkeller Italiens” bezeichnet. Allerdings gibt es Rotwein aus Apulien erst seit einigen Jahren in Flaschen. Genauer gesagt seit den 60er Jahren. Vorher galt die Region als Produzent von “Verschnittwein” in großen Mengen. Der wurde dann verkauft und anderen Weinen beigemischt. Erst als die Winzer, ihre Qualitäten drastisch verbessert haben, folgten die Flaschenweine. Heute gehört Rotwein aus Apulien in jeden gut sortierten Weinladen oder Weinshop.

Klima und Gegebenheiten in Apulien

In Apulien herrscht das ganze Jahr über ein heißes bis gemäßigtes Klima. Im Sommer sind Temperaturen bis zu 40°C nichts ungewöhnliches. Deshalb können die Trauben hier lange und gut reifen. Die Rotweine von hier sind körperreich, üppig und sehr fruchtbetont. Für Abkühlung sorgen die Meeresbrisen vom ionischen und adriatischen Meer. So können besonders Nachts die Temperatuern stark runtergehen. Perfekt für hochwertige Weine. Der Boden, bestehend aus Kalk, Stein und Lehm ist ein perfekter Wasserspeicher. Dadurch haben die Rebstöcke das ganze Jahr über eine optimale Versorgung mit Wasser. Anders als sonst in Italien, ist Apulien ziemlich Flach und es gibt wenig Gebirge. Bei vinoamano gibt es ein ausgesuchtes Sortiment an hochwertigen Rotweinen aus Apulien, die man ganz einfach online kaufen kann.